sweets

Sweet Me Up: Hamburg und München

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Naschkatzen in München und Hamburg aufgepasst: Diese Woche haben wir für euch die perfekten Locations herausgesucht! Cupcakes, Cakepops, süßes Gebäck, Kuchen, Torten oder Eis, es ist von allem etwas dabei. Gerade bei schönem Sommerwetter und guter Laune ist so eine kleine Nascherei genau das Richtige. Ihr seht das anders? Probiert trotzdem mal die Cafés aus und lasst euch überzeugen! Es lohnt sich auf jeden Fall. Denn wir sind uns sicher: in jedem steckt eine kleine Naschkatze.

Hamburg

hamburg 1

Bunny&Scott

Bunny&Scott ist ein Unternehmen, welches Cakepops, Cupcakes, Mini-Torten und vieles mehr herstellt. Die Produkte werden alle frisch und handgemacht und genau auf die Wünsche der Kunden zugeschnitten. Veranstaltungen wie Geburtstage, Hochzeiten oder andere Feiern eignen sich hervorragend, um die Köstlichkeiten von Bunny&Scott zu bestellen. Und wer sich alles mit eigenen Augen anschauen möchte, der sollte im neu eröffneten Café in Eimsbüttel vorbei gehen!

It’s like Kandie

Bei It’s like Kandie handelt es sich um einen Foodtruck, welcher Waffeln verkauft. Nach belgischem Rezept und hausgemacht, alles auch vegan zu haben. Zusätzlich zu verschiedenen Waffeln kann man sich mit diversen Toppings und Saucen seinen persönlichen Favoriten zusammen stellen. Im Vordergrund stehen dabei Frische, Regionalität, Saisonalität und Qualität.

Le Vélo

Im Vélo Café bekommt ihr Kaffee, Tee und natürlich leckeren Kuchen, alles mit Swing Musik aus den 30er und 40er Jahren hinterlegt. Den Charme dieses Cafés macht aber nicht nur der sehr gute Kaffee, sondern auch die zahlreichen Fahrräder, die an der Wand angebracht sind, aus. Wer das Feeling und die qualitativen Produkte gerne für seinen eigenen Event möchte, kann das Coffee-Bike mieten, optional mit oder ohne Barista.

Zuckermonarchie

Wer für seine Feier Kuchen und Gebäck bestellen möchte, der wird bei der Zuckermonarchie definitiv fündig. Aussuchen kann man zwischen 12 Cupcake-Sorten, 12 Cakepop-Sorten, 6 Minicake-Sorten, 9 Macaron-Sorten, 5 Tarte-Sorten und 4 Moussetörtchen-Sorten. Für ein Candy-Buffet kann man auch eine Auswahl zusammen stellen. Wer sich gerne bei einem Kaffee und etwas Süßem verwöhnen lassen mag, kann das Café in St. Pauli besuchen. Drei verschieden eingerichtete Zimmer machen einen Besuch zu einem echten Erlebnis.

Mr. Waffle

Direkt an der S-Bahn Station Othmarschen findet ihr einen kleinen aber feinen Waffelladen: Mr. Waffle. Hier gibt es täglich frische Waffeln nach Geheimrezept. Toppings gibt es zum separat auswählen. So kann sich jeder seine eigene Wunschwaffel zusammenstellen. Einen Besuch ist es definitiv wert!

Schmidt & Schmidtchen

Bei Café Schmidt & Schmidtchen kommen keine Wünsche zu kurz! Das Brot für verschiedene Frühstücksangebote wird frisch gebacken, ebenso wie die süßen Naschereien. Die Törtchen, Tartes und Torten laden nach einem Elbspaziergang in die warme Stube ein und der leckere Kaffee sorgt für den perfekten Start in den Tag. An sechs verschiedenen Standpunkten könnt ihr euch durch das köstliche Angebot schlemmen.

Familie Hofer Bonbonmanufaktur

In der Bonbonmanufaktur von Familie Hofer werden die Süßigkeiten basierend auf 100 Jahre alten Rezepten hergestellt – und auf ebenso alten Maschinen! Nach dem Umzug aus der Schanze in die Richtung des Theaters Neue Flora bieten die Räumlichkeiten nicht nur Platz für Herstellung und Verkauf der verschiedenen Sorten Bobons, sondern auch für Geburtstage, Junggesellinnenabschiede oder andere Events. Zusätzlich zu veganen Bonbons gibt es auch andere leckere Sorten, wie Meersalz-Karamell oder Pflaume und eine große Auswahl an Lakritz und französischem Nougat.

München

bayern, deutschland, münchen

Café Flower

Der Fokus im Café Flower liegt auf Essen, das für Körper, Geist und Seele gleichermaßen gut ist. Durch Reisen in andere Länder wurden neue Kräuter und Saucen entdeckt, die in regionale Küche eingebunden neue Geschmackserlebnisse und viele Variationen ermöglichen. Jedes Wochenende werden Kuchen und Torten frisch für alle Gäste gebacken. Hier werdet ihr also glücklich, egal ob ihr Süßmäuler seid oder lieber Herzhaftes mögt.

Café Rischart

Bereits seit fünf Generationen wird das Café Rischart familiär geführt, inzwischen zählen 15 Adressen in ganz München dazu. Zur Produktauswahl zählen nicht nur diverse Brotsorten, Brötchen und Brezeln, sondern auch viele Kuchen-, Torten- oder Gebäcksorten. Auch Veganer oder Allergiker werden bei der großen Auswahl fündig. Seit einiger Zeit kann man auch über Online-Lieferdienste die Produkte frisch zu sich nach Hause liefern lassen.

Lorenzo Corno

Natürlich darf bei einer SweetWeek eine Eisdiele nicht fehlen! Lorenzo Corno bietet in Schwabing täglich von 11:30 bis 22:30 Eis an. Hausgemachte Speiseeis und Sorbet, bei den verschiedenen Sorten und Geschmäckern wird gerne auch etwas abwechslungsreicheres versucht. Lasst euch überraschen und schaut vorbei!

Principessa’s

Bei Principessa’s werden alle Macaronsliebhaber glücklich. Hier werden täglich bis zu 30 verschiedene Sorten des beliebten französischen Gebäcks hergestellt. Wer lernen möchte, wie man Macarons selber zubereitet, kann sich für einen Backkurs anmelden, Informationen gibt es auf der Webseite. Falls man eine Feier plant, kann man das kleine Macaronmobil (liebevoll auch Kutsche genannt) mieten und ganz nach seinem Wunsch zu einer Kaffee- oder Sektbar abwandeln.

Café Maelu

Im Café Maelu vereint sich die Liebe der beiden Inhaber zu köstlichen und süßen Kreationen. Dabei wird größter Wert auf Qualität gelegt. Alle Produkte werden täglich frisch von Hand gefertigt. Zur Auswahl zählen Törtchen, Macarons, Eclairs, Pralinen, Eis, Trinkschokolade und vieles mehr. Wer sich also selbst verwöhnen möchte, ist hier genau richtig.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •